Lehrlingsausbildung

Kaum eine andere Technologie beeinflusst unser Leben so stark wie die Optik.

Feinwerkoptiker/innen fertigen anhand von technischen Zeichnungen hochpräzise optische Bauteile aus Glas oder Keramiken. Bauteile wie Spiegel, Prismen oder Linsen werden entweder als Einzelteile verwendet oder bei der Optico AG gemeinsam mit mechanischen Bauteilen zu einer Baugruppe montiert. Viele der hochgenauen Prozessschritte sind noch heute Handarbeit. Diese wird jedoch mehr und mehr durch komplexe Fertigungsmaschinen unterstützt. Die Programmierung und Bedienung dieser Maschinen gehört zum Aufgabenfeld. Das Messen und Prüfen mit hochgenauen Verfahren runden die Produktion der optischen Bauteile ab.

Weitere Informationen zu der Ausbildung findest du hier.

Wir suchen auf den August 2019 und 2020 einen Lehrling als Feinwerkoptiker/in. Wir würden uns freuen über deine Bewerbung an personal@optico.ch.

Weitere Informationen zum Beruf findest du hier.